Bernkasteler Lay

Ebenfalls nicht weit vom Berncasteler Doctor entfernt, findet sich mit der Bernkasteler Lay eine weitere Spitzenlage. In ihrem Herzstück dürfen wir hochwertige Parzellen mit uraltem Rebbestand zu unserem Besitz zählen. Aus dem feinverwittertem Schieferboden ernten wir immer wieder ausgereiftes Lesegut mit hocheleganter und filigraner Frucht.

Die Bernkasteler Lay liegt am Ortsausgang von Bernkastel am Moselufer. Die nach Westen bis Südwesten ausgerichteten Weinberge weisen eine Hangneigung von 115 bis 135 Meter über NN auf und umfassen acht Hektar Rebfläche. Die Böden bestehen aus mittelgründigem, steinigem, verwittertem Tonschiefer.

Daher kommt auch der Begriff Lay der seinen Ursprung im gallischen Leie hat und Schieferfels bedeutet.


2015 Bernkasteler Lay Riesling Auslese

Verkostungsnotizen

In der Nase ein Hauch von Earl Grey und feuchtem Schiefer. Sehr saftig mit Aromen frischer tropischer Früchte, Papaya, Lychee, Sternfrucht und reifem Zitrus. Sehr dicht und konzentriert mit der Mosel-typischen Mineralität.

Speiseempfehlung

Hervorragend zu erlesene Käsesorten. Immer ein perfekter Partner zu fruchtigen Desserts. Großartig zu sehr scharfen Currygerichten.

Analyse

Alkohol:

Restzucker:

Säure

8,0%

82,8 g/l

7,6 g/l


2014 Bernkasteler Lay Riesling Auslese

Verkostungsnotizen

Aromen von tropischen Früchten, Mango, Papaya und reifer Limette gepaart mit kräutrigen Elementen und einem  wunderbaren Frucht-Säure-Spiel. Der Wein wirkt schon jetzt sehr animierend, zeigt aber durch seinen hohen Extraktgehalt und seiner tiefgehenden Mineralik, dass in den nächsten Jahren noch einiges von ihm zu erwarten ist. Der Wein verfügt über ein ausgezeichnetes Lager- und Reifepotential.

Speiseempfehlung

Hervorragend zu erlesene Käsesorten. Immer ein perfekter Partner zu fruchtigen Desserts. Großartig zu sehr scharfen Currygerichten.

Analyse

Alkohol:

Restzucker:

Säure

8,0%

84,3 g/l

7,9 g/l


 

Faktenblätter zu diesen und älteren Jahrgängen

 

 

NEU

  • Mythos Mosel 2017 mehr
  • Lange Nacht der Weine Saarbrücken 2017 mehr
  • ProWein 2017 mehr