Wehlener Sonnenuhr

Die Bewohner von Wehlen haben das Vergnügen, ihre beste Weinbergslage auf der gegenüberliegenden Moselseite stets idyllisch betrachten zu können. Unser Besitz liegt genau im Herzen dieses weltberühmten Weinbergs, der seinen Namen einer im Jahre 1842 in den Felsen gehauenen Sonnenuhr verdankt.
 
Bei der Wehlener Sonnenuhr verteilen sich 65 Hektar in Süd-Südwestrichtung auf einer Höhe von 110 bis 250 m über NN.

Mittelgründige, steinige Lehmböden auf Schiefer aus dem Devonzeitalter bilden die Grundlage für einen Riesling mit delikater und frische Säure, der die lagentypischen Pfirsichnoten perfekt balanciert.

zu allen Lagen

Wehlener Sonnenuhr Riesling Auslese trocken

Aprikose, Citrusfrüchte
zum Weinsortiment