Diese Website benötigt Flash

Für diesen Inhalt muss JavaScript aktiviert und Adobe Flash Player installiert sein.

Berncasteler Doctor

Der legendäre Berncasteler Doctor liegt hinter der Moselgemeinde Bernkastel und gehört zu den berühmtesten Deutschlands. 

Die 100%ige Steillage befindet sich in 125 bis 200 Meter über NN in Süd-Südwest-Ausrichtung. Sie zeichnet sich durch einen steinigen, lehmigen und schieferhaltigen Devon-Tonschieferverwitterungsboden aus.

Durch die besondere Ausrichtung der Lage ist fast zu jeder Tageszeit eine gute Sonneneinstrahlung garantiert, die das spätere Aromenspiel in den Trauben ausmacht. Zusätzlich strahlen die vielzähligen schieferbedeckten Dächer Bernkastels unterhalb des Weinbergs die Wärme in die Steillage ab, so dass dies ebenfalls dem Reifeprozess zu Gute kommt.


2015 Berncasteler Doctor Riesling Kabinett

Verkostungsnotizen

Der Wein ist noch sehr verschlossen, zeigt sich aber schon heute sehr konzentriert. Aromen weißer Pfirsiche, weißer Johannisbeeren, Nektarinen und goldener Kiwis. Eine zarte Kräuternote, leicht rauchig und die für den Doctor typische, ausdrucksstarke Mineralität.

Speiseempfehlung

Wunderbar zu Fisch und Meeresfrüchten, zum Beispiel zu „Gravad Lax“ Hervorragend auch zu allen würzigen Speisen.

Analyse

Alkohol:

Restzucker:

Säure

8,0%

68,2 g/l

8,9 g/l


2015 Berncasteler Doctor Riesling Spätlese

Verkostungsnotizen

In der Nase eine leichte Rauchigkeit und der Duft von Wiesenblumen und einer leichten Gewürznote. Aromen von flachen weißen Pfirsichen, goldener Kiwi, rosa Grapefruit und sehr reifen Zitrusfrüchten. Sehr facettenreich, lebhaft und animierend. Hervorragende Konzentration, sehr lebhaft und animierend mit einem langen Nachhall.

Speiseempfehlung

Besonders gut zu Fisch und Meeresfrüchten. Meistert mit Leichtigkeit würzige asiatische Gerichte, hervorragend auch zu Ziegenkäse.

Analyse

Alkohol:

Restzucker:

Säure

7,5%

84,1 g/l

7,7 g/l


2015 Berncasteler Doctor Riesling Auslese

Verkostungsnotizen

Noch sehr verschlossen und verhalten. Vordergründige Mineralität. In der Nase die typische Rauchigkeit und konzentrierte Kräuterwürze. Aromen von sehr reifem Steinobst, Pfirsich, Walderdbeeren und Dörrobst. Sehr elegant und harmonisch. Eine wahre Triologie von Mineralität, Süße und Säure.

Speiseempfehlung

Vorzüglich zu Blauschimmelkäse oder leicht salzigem und würzigen Hartkäse zum Dessert. Ein Gedicht zur Gänseleber.

Analyse

Alkohol:

Restzucker:

Säure

8,0%

83,4 g/l

7,4 g/l


 

2014 Berncasteler Doctor Riesling Kabinett

Verkostungsnotizen

Wunderbare Aromen von gelbem Steinobst und reifem Zitrus. Extrem extraktreich mit der für den Doctor typischen Mineralik. Leichte Rauchnoten und feine Würze, sowie einer Prise Salz im Abgang. Ein ausgesprochen eleganter Wein.

Speiseempfehlung

Wunderbar zu Fisch und Meeresfrüchten, zum Beispiel zu „Gravad Lax“ Hervorragend auch zu allen würzigen Speisen.

Analyse

Alkohol:

Restzucker:

Säure

7,6%

91,9 g/l

8,0 g/l


2014 Berncasteler Doctor Riesling Spätlese

Verkostungsnotizen

Aromas reifer Pfirsiche, Sternfrucht und Stachelbeere. Sehr elegant mit einer ausdrucksstarken Mineralität. Dieser Wein reflektiert das Terroir des Weinbergs zur Perfektion.

Speiseempfehlung

Besonders gut zu Fisch und Meeresfrüchten. Meistert mit Leichtigkeit würzige asiatische Gerichte, hervorragend auch zu Ziegenkäse.

Analyse

Alkohol:

Restzucker:

Säure

7,5%

84,1g/l

7,7 g/l


2014 Berncasteler Doctor Riesling Auslese

Verkostungsnotizen

Wunderbar konzentrierte Aromen von getrockneten Aprikosen, Ananas, Orangen und Gewürzen, zudem die für den Doctor typische Mineralik mit leichten Rauchnoten und einer Prise Salz im Abgang. Extrem harmonisch und elegant. Ein Wein den man unbedenklich zur Hochzeit seiner noch nicht geborenen Enkelkinder einplanen kann.

Speiseempfehlung

Vorzüglich zu Blauschimmelkäse oder leicht salzigem und würzigen Hartkäse zum Dessert. Ein Gedicht zur Gänseleber.

Analyse

Alkohol:

Restzucker:

Säure

8,0%

104,0 g/l

8,1g/l


Faktenblätter zu diesen und älteren Jahrgängen 

 

 

NEU

  • Lange Nacht der Weine Essen 2017 mehr
  • Mythos Mosel 2017 mehr
  • Lange Nacht der Weine Saarbrücken 2017 mehr

Das Tor zum legendären Doctorkeller.